Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Meldungen aus dem Kreis


Eine Frage des Stils

Kanten gegen die Mitbewerber, das Vergessen des eigenen Abstimmungsverhaltens. Die sich als stärkste kommunalpolitische Kraft empfindende CDU und ihr Vorsitzender Wolfgang Waldmüller scheinen einiges vergessen zu haben. Unser Fraktionsvorsitzender Wolfgang Bohnstedt gibt eine kleine Gedächtnisstütze und zeigt, warum es einen neuen Politikstil im... Weiterlesen


Erfahrung, Erneuerung, Verwurzelung – DIE LINKE nominiert ihre Kandidierenden zur Kreistagswahl

Der Kreisverband der Partei DIE LINKE Ludwigslust-Parchim hat seine Kandidierenden für die Kreistagswahl aufgestellt. Auf einem Kreisparteitag in Dargelütz hatten die 90 Anwesenden einen Wahlmarathon zu absolvieren, um die insgesamt 110 verfügbaren Plätze in 10 Wahlbereichen zu besetzen. Wer auf den Listen steht, erfahrt ihr hier: Weiterlesen


20. Februar – Tag der sozialen Gerechtigkeit — Mehr als nur Mobilität oder Transferleistungen

Auch in diesem Jahr macht die Landtagsfraktion DIE LINKE um den 20. Februar herum auf den Tag der sozialen Gerechtigkeit aufmerksam. Mit Großflächen, hier im Landkreis in Sternberg, Parchim und Ludwigslust, steht in diesem Jahr die Mobilität im Vordergrund. Welche Forderungen DIE LINKE hat, erklären Jacqueline Bernhardt und Angelika Gramkow: Weiterlesen

Meldungen aus dem Land


Azubi-Ticket für 365 Euro im Jahr ist nicht kostenfrei!

Zum Konzept eines Azubi-Tickets der Landesregierung erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „SPD und CDU haben im Landtag ein falsches Spiel betrieben. Obwohl meine Fraktion mit dem Antrag, ein kostenfreies Azubi-Ticket einzuführen, voll ins Schwarze getroffen hat, lehnten SPD und CDU mit... Weiterlesen


Neonazis professionalisieren Gewalt zusehends

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Kampfsporttraining der Neonazi-Szene“ (Drs. 7/4593) erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: „Angesichts immer häufiger stattfindender Kampfsporttrainings müssen wir von einer stetig wachsenden Gefahr der ohnehin gewaltbereiten Neonazi-Szene ausgehen. Die... Weiterlesen