Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Meldungen aus dem Kreis


Klaus Eisenkrätzer

75 Jahre Befreiung vom Faschismus – Ein kritischer Blick auf das Gedenken und Vergessen

Zum 75. Jahrestag des Ende des 2. Weltkrieges und der Befreiung vom Faschismus werfen wir, DIE LINKE. Ludwigslust-Parchim, einen kritischen Blick auf den Status Quo der Gedenkkultur in unserem Landkreis LUP. Weiterlesen


75. Jahrestag des Endes des 2. Weltkrieges und der Befreiung vom Faschismus

Vor 75 Jahren, am 8. Mai 1945 ist mit der Kapitulation Deutschlands der bis dahin grausamste und opferreichste Krieg der Geschichte der Menschen zu Ende gegangen. Millionen Tote, tausende verheerte und zerstörte Städte in vielen Ländern der Welt waren das Ergebnis einer verbrecherischen Clique des deutschen Nationalsozialismus und seiner Helfer. L... Weiterlesen


Erich-Kary-Preis der Kreistagsfraktion LUP: Fristverlängerung bis 31. August

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, die Fraktion DIE LINKE im Kreistag LUP hat sich entschieden, jährlich im Gedenken an Erich Kary, einen Preis für ehrenamtliches Engagement zur Stärkung der Demokratie auszuloben. Wir wissen, dass sich in unserem Landkreis viele Menschen in den unterschiedlichsten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens... Weiterlesen

Meldungen aus dem Land


Eigenanteile in Pflegeheimen senken – Bewohner nicht länger auspressen

Zur Ablehnung des Antrags „Eigenanteile in Pflegeheimen umgehend senken und begrenzen“ erklärt der sozialpolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin: „Die Ablehnung ist nicht nachzuvollziehen. Haben sich die Fraktionen des Landtags doch erst auf ihrer Sitzung im August auf Antrag meiner Fraktion darauf verständigt, dass dringender... Weiterlesen


Das Land ist bei weitem nicht für Distanzunterricht gerüstet

Zur Antwort der Landesregierung auf ihre Kleine Anfrage „Arbeit mit Lernplattformen an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen des Landes“ (Drs. 7/5234, Anlage) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: "Lediglich ein Drittel aller allgemeinbildenden Schulen nutzt zum Schuljahr 2020/2021... Weiterlesen


Hartz IV bleibt Armut per Gesetz – Koalition deckt amtliche Kleinrechner

Zur Ablehnung des Antrags „Grundsicherung für Arbeitsuchende sowie im Alter und bei Erwerbsminderung zum 1. Januar 2020 bedarfsgerecht anheben“ erklärt der wirtschafts- und arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Eine grundlegende Reform der Grundsicherung für Arbeitsuchende, auch als Hartz IV bekannt, ist zwingend... Weiterlesen