Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Keine neuen oder stichhaltigen Argumente zu Bernhard Quandt

Der Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. M-V, Torsten Koplin, und der Landessprecher der VVN-BdA, Peter Ritter, erklären:

Bernhard Quandt gehört mit seiner Biographie zu den historisch umstrittenden Persönlichkeiten M-V´s. Quandt gehörte zu den aktiven Widerstandskämpfern gegen die Nationalsozialisten und landete dafür im KZ. Nach Ende des Krieges engagierte sich Bernhard Quandt für den Wiederaufbau. Dazu gehörte unter anderem  auch sein Einsatz für die demokratische Bodenreform. In der DDR trug Bernhard Quandt bis zum Ende Verantwortung für die Entwicklungen und auch Verfehlungen. Allein dies ist für uns kein Grund, ihm die Ehrenbürgerschaft der Stadt Güstrow abzuerkennen. Notwendig ist vielmehr eine differenzierte Betrachtung seiner Persönlichkeit mit all ihren Facetten und Widersprüchen.